Kunst im Karrée

Sie sind hier

Wolfgang Dietz

Wolfgang Dietz

Formbildende Farbe, farbige  Form,
vom Naturstudium zur malerischen Abstraktion,
von der Abstraktion zur Konstruktiven Malerei.

www.wolfgangdietz.eu

 

1950                Geboren in Grünewalde (Lausitz)

1982 - 1988        Studium der Malerei an der Akademie der Bildenden Künste,                 München, bei Prof. Manfred Hollmann

1991 - 1995        Lehrtätigkeit für Malerei und Zeichnung im Studio Zeiler,                 München

1995                Nymphenburger Kunstpreis für Malerei

seit 2001            Lehrauftrag an der Akademie der Bildenden Künste München

2004                Stipendium der Pollock-Krasner Foundation, Inc. New York

2008                Lions Club Preis München, für Malerei

2000 - 2012        Mitglied im Vorstand der NEUEN GRUPPE und der                 Ausstellungsleitung GKA Haus der Kunst München  

Ausstellungen: 1987                       Galerie Bernhard Maler, München 1989                       Galerie Kraus, München
1996/1998        Galerie Netolitzki und Brand, München 2000                       Galerie 13, Freising 2002                      „W. Dietz, B. Weber, Malerei“, Haus des deutschen Ostens, München 2004                      „Bilder u. Objekte“  Wolfgang Dietz, B.Weber, Oberste Baubehörde,             München 2006                       SPD Bürgerbüro, München 2011/12/13/14/15    Kunst im Karrée, Schwabing, München 2014            „OBERBAYERN-KONKRET“. Kunsthaus Fürstenfeldbruck 2014                       Wolfgang Dietz, Beatriz von Eidlitz, Bundespatentgericht, München

Ausstellungsbeteiligungen:
Grosse Kunstausstellung München, Grosse Kunstausstellung Düsseldorf, AK Wasserburg, Jahresausstellung Rosenheim, Galerie 13 Freising, Bundespatentgericht.

 

 

 

Kategorie: